In den Medien

Meistens ist es ja so, dass andere Menschen das eigene Schaffen viel besser beschreiben können, als man selbst. Deswegen habe ich hier eine kleine Sammlung an Interviews und Veröffentlichungen aus den verschiedensten Medien.

Inhalte

Über „Tage Danach“ in den Medien

http://www.schroederundverch.com/blog/ben-hammer-tage-danach/
https://www.simonbolz.com/blog/in-the-mood/2019-09-25

Medien über mein Projekt „Auf ein Kölsch“

  • Einen kleinen Artikel zum Fotoprojekt „Auf ein Kölsch“ findet ihr auch in der Onlineausgabe des Koelners auf Kölner.de Um den gesamten Artikel zu lesen hier entlang…
  • Auch der Kölner Stadt Anzeiger berichtete im Mai 2017 in seiner Onlinerubrik über das Projekt „Auf ein Kölsch“. Den gesamten Text von Redakteurin Julia könnt ihr hier lesen…
  • Anja Bolle hat mich in die heiligen Hallen des Kölncampus eingeladen und wir haben das erste Kölsch direkt am Radiomikrofon getrunken. Gab’s live auf der 100,00 zu hören oder jetzt eben im Mitschnitt. Den könnt ihr Euch jetzt hier anhören, oder direkt auf der Website vom Campus-Radio.

Podcasts

Ich liebe Podcasts und höre sie selbst leidenschaftlich gerne. Mein erster eigner Podcast Benventures war damals sogar auf Platz 3 der deutschen Business-Podcast Charts von iTunes. Heute erscheinen nur noch unregelmäßig Folgen bei Chips & Champagner, wo ich als Host des Spotify Podcasts aktiv bin. Umso mehr ehrt es mich natürlich, dass ich über die letzten Jahre auch im ein oder anderen Podcast zu Gast sein durfte. Hier gibt’s einen kleinen Überblick. Viel Spaß beim Hören

Interviews

Immer mal wieder darf ich verschiedenen Publikationen Rede und Antwort stehen. Das mache ich sehr gerne, weil mich selbst viele Interviews von anderen Menschen in meiner Arbeit und meinem Alltag inspiriert haben. Ein bisschen habe ich die Hoffnung, dass ich dem ein oder anderen dadurch vielleicht auch etwas Mut, Motivation und Glauben an sich selbst zu sprechen kann. Hier findest Du eine kleine Auswahl.

Viele Links, viele Inhalte. Vielen Dank, dass Du dich an dieser Stelle für mich und meine Projekte interessierst. Das freut mich wirklich sehr! Aktuelles bekommst Du immer in meinem Newsletter oder auf den Social-Media Kanälen mit. Schau gerne vorbei!